Nach unserem Mühlen Yoga Retreat 2018, gehen wir 2021 erstmals ins ♥ Italiens. Das LATIUM. 

 

Weniger als eine Stunde entfernt von der ewigen Stadt Rom, liegt IN SABINA magisch in den grünen Hügeln zwischen Olivenhainen und Obstbäumen. Sofort fühlt man sich in den liebevoll ausgestatteten alten Gemäuern aus dem 17.Jahrhundert im HIER und JETZT für eine Ewigkeit.

Von allen drei Terrassen und Yogadecks hat man einen umwerfenden Blick mitten ins GRÜN und auf unvergessliche Sonnenuntergänge.

Was braucht es mehr?

IN SABINA         Via Pizzuti 53, 02049 Torri in Sabina Rieti, Italy          Tel. +39 340 387 6028          www.insabina.com


YOGA entsteht aus der Beobachtung der Natur, sagte Patanjali vor über 2000 Jahren. Ein Grund mehr, sich in Vrksasana, den Baum, zu verwandeln und zu hoffen, dass man Stärke und Flexibilität gewinnt. 

 

Über die Woche: 

Wir möchten mit euch tief in die Natur und Ruhe eintauchen und mit einer stillen Morgenroutine in den Tag starten, bevor ein vielseitiger Vinyasa Flow, dich über deine Wurzeln hinaus wachsen lässt, jeden Tag ein wenig mehr.

So hast du die Möglichkeit dein Yoga zu praktizieren und zu vertiefen, an Pranayama / Atemübungen teilzuhaben, die dich lehren deinen Geist zu beruhigen, so dass auch das Meditieren, das Versinken und Ankommen bei sich selbst seinen Weg findet.

Mit Flexibilität und innerer Stärke kannst du dem Leben jederzeit begegnen.

Wir werden entschleunigen, kreativ sein und die vegetarisch, italienische Küche des Hauses genießen.

Ebenso wirst du Zeit finden zum Lesen, zum Schwimmen, zum Wandern und Erkunden der historischen Orte, die Workshops zu besuchen oder einfach zu Sein.   

Diese Woche möchte eins: bei dir bleiben.

Kurssprache: deutsch

Level: alle, von Yogaanfängern bis zu erfahrenen Yogis 

Eure Yogalehrer

Angela Kirsch-Hassemer, yoga impuls    

Seit 2000 unterrichtet Angela regelmäßig Yoga und als ewiger Schüler, ist der Weg der Weiterbildung für sie nie zu Ende.

So besucht sie jährlich Aus- und Weiterbildungen zu unterschiedlichen Themen auf dem breiten Yogaweg.

Nach der ersten Ausbildung im klassischen Hatha Yoga (>500 h) hat sie unermüdlich weitere Ausbildungen in den Yogastilen Vinyasa Power Yoga, Ashtanga Vinyasa Yoga und Yin Yoga gemacht.

Zu ihrer Yogaleidenschaft hat sie sich zur Meditationskursleiterin, Entspannungstrainerin, Personal Trainerin, Ayurveda-Gesundheitsberaterin und in der Körperarbeit des Thai-Yoga ausbilden lassen.

Von der American Yoga Alliance erhielt sie das Zertifikat RYT 500h. 

Durch ihre medizinische Grundausbildung als Anästhesie-Fachkrankenschwester sieht sie die therapeutischen Möglichkeiten des Yoga. Was liegt dann näher, als den Focus auf physiologische Ausrichtung in den Asanas (Alignment) mit den Prinzipien der Spiraldynamik zu legen, die Faszien anzusprechen und die tiefe vollständige Atmung bewusst zu machen.      

 

Christine Blass, PhysioKraftwerk 

Christine bringt 30 Jahre Erfahrung als Physiotherapeutin mit. Ihr berufliches Engagement liegt innerhalb der transprofessionellen Therapie und der Weiterbildung innerhalb der Neurorehabilitation von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Sie ist eine Visionärin, immer ein Ziel vor Augen – das bestmögliche Ergebnis für ihre Klienten und den positiven Benefit für ihr Team. Der Kern ihrer Arbeit ist die geführte Interaktion, die Mobilisierung des Nervensystems und ihre ganzheitliche multimodale Sichtweise. BRAINRESTART® ist ihr Lernansatz den sie in ganz Europa lehrt.

Über diese Arbeit hat sie vor 20 Jahren zum YOGA gefunden. Zunächst für sich selbst. Die Energiekanäle laden, den Körper bewegen, dehnen und stärken, ebenso zu beruhigen, zu atmen.

2019 vertiefte sie diesen Weg, um in die Weisheit und das Wissen der Yoga-Philosophie und des Atmens einzutauchen und reiste nach Indien. Seit 2020 unterrichtet sie als Yogalehrerin mit 200 Stunden Ausbildung in der A.S.S.Y und Yoga Alliance im Vinyasa Flow.

Ihr bestehendes Wissen mit der Yogalehre zu kombinieren und das Nervensystem zu mobilisieren, ist eine fantastische Mischung.

– NEUROYOGAFLOW 

 Namasté

Preise: 

 

Zimmer mit Bad: ( 4 Zimmer vorhanden)

3 er Zimmer   995,-€ / pro Person

2 er Zimmer  1095,-€/ pro Person

Einzelzimmer 1295,-€ pro Person

 

Zimmer mit geteiltem Bad: (4 Zimmer vorhanden)

2 er Zimmer  1005 ,-€ pro Person

Einzelzimmer 1195,- € pro Person

 

Maximale Gruppengröße 14  (nach Eingang der Anmeldungen und Anzahlung, erfolgt die Bestätigung)